Denker_treffen_Lenker_regiopolregion_Mainfranken
Region Mainfranken GmbH

Denker treffen Lenker - Innovationstreiber Handwerk

Informationsveranstaltung

Innovationen aus dem Handwerk

Bei der virtuellen Kooperationsveranstaltung der Region Mainfranken GmbH und der Handwerkskammer für Unterfranken treffen sich Vertreter und Vertreterinnen aus Forschung, Handwerk und Wirtschaft zum gemeinsamen Austausch zum Thema "Innovationstreiber Handwerk". Regionale Experten und Expertinnen aus Wissenschaft und Handwerk stellen ausgewählte Projekte aus Mainfranken vor und zeigen verschiedene Möglichkeiten auf, wie Unternehmen von Kooperationen mit der Wissenschaft profitieren können.

Mit der Entwicklung von innovativen Werkzeugen, dem Einsatz von Sensorik und Robotertechnik sorgen Handwerksbetriebe dafür, dass sich Prozesse stetig verbessern und die Automatisierung in allen Gewerken und Industrien weiter voranschreitet. Neue Technologien tragen dazu bei, dass sich das Handwerk mehr und mehr zu einer Hightech-Branche entwickelt und die Transformation zum Handwerk 4.0 vollzieht. Das Handwerk 4.0 ist damit der Innovationstreiber zwischen Tradition und Fortschritt.

Informieren Sie sich, diskutieren Sie mit, knüpfen Sie Kontakte und lassen Sie sich für eigene Projekte inspirieren.
Begrüßen wird Sie Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken, durch den Nachmittag führt die Moderatorin Maren Ulbrich, geschäftsführende Gesellschafterin von www.handwerksmensch.de. Das detaillierte Programm finden Sie im unten angefügten Informationsflyer.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 5. Mai 2021 verbindlich für die Online-Veranstaltung über die Internetseite www.mainfranken.org/handwerk an. Die Veranstaltung wird über Plattform Zoom umgesetzt. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink für den Termin.

Wann: 06.05.2021 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Mainfranken die Regiopolregion und Handwerkskammer für Unterfranken