Exportpreis Bayern
Exportpreis Bayern

Exportpreis Bayern 2019

Preisausschreibung

Export

Auch in diesem Jahr verleiht das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag, der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern und Bayern International den "Exportpreis Bayern".

Der Preis wird in den fünf Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistung, Handwerk und (erstmals) Genussland verliehen. Bewerben können sich Unternehmen mit maximal 100 Vollzeitbeschäftigten, die neue Märkte bereits erfolgreich erschlossen haben. Gewürdigt werden besondere unternehmerische Leistungen, Exportstrategien und Innovationsbereitschaft.

Als Preis wird ein individuell gefertigter Pokal eines bayerischen Kunsthandwerkers und eine Urkunde überreicht. Über jeden Preisträger wird ein ca. 2-minütiger Kurzfilm über sein Unternehmen und seine Erfolgsgeschichte gedreht, der auf der Preisverleihung gezeigt und dem Unternehmen anschließend für Werbezwecke überlassen wird.

Einsendeschluss für den Exportpreis Bayern 2019 ist der 31. Juli 2019. Die Preisträger werden am 20. November 2019 am Vorabend des Exporttages Bayern von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.exportpreis-bayern.de.

Wann: 31.07.2019

Wo: Bayern

Veranstalter: Bayerisches Wirtschaftsministerium, Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern u.a.