Business bureau
urope/Fotolia

Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung

Informationsveranstaltung

GoBD

Im Jahr 2014 veröffentlichte die Finanzverwaltung Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD). Handwerksbetrieben, die diese Grundsätze verletzen, können im schlimmsten Fall in der Betriebsprüfung Zuschätzungen beim Gewinn oder Umsatz drohen. Mit den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung wurden nicht nur die Voraussetzungen für zeitgerechte Buchungen und Aufzeichnungen und deren Unveränderbarkeit erheblich verschärft, sondern auch neue Formalismen wie das Erfordernis einer Verfahrensdokumentation eingeführt.

Bei einer Infoveranstaltung zeigt die Handwerkskammer für Unterfranken interessierten Betrieben auf, welche Verpflichtungen sich aus den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung ergeben und setzt sich kritisch damit auseinander. Im zweiten Teil wird aufgezeigt, wie durch Digitalisierung den verschärften Anforderungen Rechnung getragen wird.

Termine:

  • Montag, 13.05.2019, 17 Uhr
    Akademie für Unternehmensführung, Penthouse, Dieselstr. 12, 97082 Würzburg
  • Dienstag, 28.05.2019, 17 Uhr
    Akademie für Unternehmensführung, Penthouse, Dieselstr. 12, 97082 Würzburg

    Referenten in Würzburg: Dr. Christian Richter, Dr. Schulte Dr. Humm & Partner, Würzburg, und Thomas Biermann, DATEV eG, Nürnberg

  • Mittwoch, 05.06.2019 um 17 Uhr
    Alte Turnhalle, Gärtnerstraße 2, 97816 Lohr

    Referenten in Lohr: Dr. Marcus Staub und Alexander Staub, Dr. Staub & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB, Partenstein, und Thomas Heußlein, Schreinerei Heußlein GmbH & Co.KG, Birkenfeld

Anmeldung

Die Anmeldung zur Infoveranstaltung ist über das folgende Formular möglich.

GoBD als Risiko in der Betriebsführung - das digitale Büro als Lösungsmöglichkeit

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO):

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen gemäß Art. 13 DSGVO verschiedene Rechte als betroffene Person zustehen. Eine ausführliche Information, welche Rechte dies im Einzelnen sind und wie Ihre Daten verarbeitet werden, können Sie hier abrufen.

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 13.05.2019 - 05.06.2019

Wo: Würzburg und Lohr a. Main

Veranstalter: Handwerkskammer für Unterfranken in Kooperation mit Gründerservicenetz Main-Spessart GmbH und Starthouse Spessart

Anfahrtsplan: