Videocall - AdobeStock
fizkes - stock.adobe.com

Webinar: Mit dem Steuerberater durch die Krise

Online-Seminar

Neue Herausforderungen durch die Corona-Krise mit Unterstützung erfolgreich angehen

In den ersten Monaten der Corona-Krise haben die Bundesregierung und der Freistaat Bayern umfassende finanzielle Unterstützungsmaßnahmen für Betriebe beschlossen und umgesetzt. Bei der Umsetzung und Beantragung waren großteils auch die Steuerberater eingebunden, um die Nachvollziehbarkeit in den Büchern zu dokumentieren.

Unternehmen haben nun in der aktuellen Phase die Möglichkeit, kurz- und mittelfristig Abläufe, Arbeitsweisen und Prozesse im Unternehmen zu überdenken und krisenfest zu machen. Welche Möglichkeiten dies sein können, ist Gegenstand eines einstündigen, kostenfreien Online-Seminars, das die Handwerkskammer für Unterfranken gemeinsam mit der DATEV eG für Betriebsinhaber ihrer Mitgliedsbetriebe sowie Finanz- bzw. Personalverantwortliche in Mitgliedsunternehmen anbietet.

Neue digitale Möglichkeiten

Gemeinsam mit einem Steuerberater möchte das Webinar dazu inspirieren, sich den neuen Herausforderungen - Umsatzeinbußen und Kostendruck - in der Krise zu stellen und neue digitale Prozesslandschaften und deren Möglichkeiten und Grenzen für das eigene Unternehmen zu erkunden. Denn auch wenn Home-Office und Videokonferenzen hilfreich sind, runden sie allenfalls das gemeinsame Arbeiten ab.

Im Mittelpunkt des Webinars stehen die Möglichkeiten für den Aufbau und die Nutzung digitaler Prozesse, z. B. elektronische Rechnungserstellung und Lohnabrechnung sowie die Arbeitsweisen unter verschiedenen Aspekten. Mit neuen Ideen unter Kostendruck gemeinsam mit dem Steuerberater zu interagieren ist dabei nur ein Punkt auf der Agenda.



Technische Voraussetzungen zur Teilnahme:
Zur Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie lediglich einen PC oder ein Tablet. Über Ihre Lautsprecher oder ein angeschlossenes Headset können Sie dem Vortrag des Referenten folgen und zusätzlich über die Chatfunktion bei Bedarf Ihre Fragen direkt an den Referenten stellen und Feedback geben.

Damit wir Ihnen die Zugangsdaten zum Webinar rechtzeitig zukommen lassen können, bitten wir um Anmeldung zur Veranstaltung bis spätestens 4. August 2020.
Bitte teilen Sie uns im Feld "Bemerkung" bei der untenstehenden Anmeldung die Betriebsnummer Ihres Unternehmens mit.



Bitte beachten Sie: Für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer für Unterfranken ist das Webinar kostenfrei. Nicht-Mitglieder können leider nicht zugelassen werden.

Wann: 11.08.2020 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: Online

Referenten:
  • Dr. Marcus Staub, Steuerberater
  • Thomas Biermann, DATEV eG

Veranstalter: Handwerkskammer für Unterfranken - Unternehmensberatung

Anmeldefrist: bis 04.08.2020